Radio Logo
RND
Ouça {param} na aplicação
Ouça Hörbar Rust | radioeins na aplicação
(171.489)
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Página inicialPodcastsMúsica
Hörbar Rust | radioeins

Hörbar Rust | radioeins

Podcast Hörbar Rust | radioeins
Podcast Hörbar Rust | radioeins

Hörbar Rust | radioeins

juntar
Todos os domingos, Bettina Rust convida um famoso para o seu programa Hörbar Rust, para que nos conte histórias sobre a banda sonora da sua vida.
Todos os domingos, Bettina Rust convida um famoso para o seu programa Hörbar Rust, para que nos conte histórias sobre a banda sonora da sua vida.

Episódios Disponíveis

5 de 46
  • René Pollesch
    Normalerweise wird die Arbeit unseres heutigen Gastes mit Hymnen und wilden Worten bedacht. Das mit Abstand nüchternste, was über ihn zu lesen ist, lautet, er schreibe "moderne Komödien" für die Bühne. Nun ist diese Bezeichnung "Komödie" schon für so vieles gebraucht worden, dass man sich erstmal schnell rückversichern möchte, ob sie dieses Spezielle, das seine Arbeit ausmacht, überhaupt einbezieht. Können solche Stücke Komödien sein? Das ist doch mehr. Auf jeder noch so vollen Festplatte scheint jedenfalls weniger los zu sein als im Kopf von René Pollesch, der im hessischen Friedberg aufwuchs, in Gießen studierte und mit seinen Theaterstücken fast zeitgleich zum Jahrtausendwechsel eine neue Währung für das postmoderne Theater schuf. Die Stücke des 58jährigen wurden vielfach ausgezeichnet. Preisgelder teilt der - wie es heißt - letzte Antikapitalist des Theaters paritätisch unter seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf. Seit diesem Jahr nun arbeitet René Pollesch auch als Intendant der Berliner Volksbühne. Und da seine Arbeiten immer auch von richtig guter Musik begleitet werden, freuen wir uns auf seinen persönlichen Soundtrack. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
    10/17/2021
    1:19:11
  • Mia Florentine Weiss
    Die "Performance"-Künstlerin Mia Florentine Weiss beisst sich seit Jahren durch und ihre Unerschütterlichkeit führt mehr und mehr zum Erfolg. 41 Jahre ist sie jetzt alt, ein paar außergewöhnliche Skulpturen und einige spektakuläre Kunst-Aktionen gehen auf ihr Konto. Sie landete mit Engelsflügeln auf dem Hollywood Sign in Los Angeles, schrieb sich Liebesbriefe mit Jonathan Meese - alles für die Kunst natürlich - sie legte sich mit ihrer Mutter in einen selbstgebauten Inkubator oder zeigt mit dem an Sütterlin-Schrift angelehnten Schriftzug "Love", wie schnell man diesen - aus einer anderen Perspektive - auch als "Hate" lesen kann. Oder eben umgekehrt, denn da wollen wir ja hin. Und mit diesem LOVEHATE-Ambigram fliegt sie jetzt als Europa-Repräsentatin nach Washington und zum Nantucket Project, einem Think Tank und Flügel des "South by Southwest Festival", das von Michelle Obama eröffnet wird. Mia Florentine Weiss kommt aus Bayern, wuchs in Deutschland, Moskau und Melbourne auf, lebte in Kapstadt und New York, aber auch in Berlin. Und so hatten wir großes Glück, sie in unser Studio zu lotsen. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
    10/10/2021
    1:26:46
  • Senta Berger
    All unsere Gäste sind toll und interessant und doch kommt es manchmal vor, dass wir versucht sind, einige von ihnen mit Superlativen zu beschreiben. Wir versuchen’s ganz nüchtern, mal sehen, ob es klappt. Unser Gast ist Wienerin, alterslos, klug, talentiert, schlagfertig, humorvoll, bildschön. Objektiver geht’s in diesem Fall wirklich nicht. Als Schauspielerin arbeitete sie mit sehr unterschiedlichen, nationalen und internationalen Kolleginnen und Kollegen wie Frank Sinatra, Alain Delon, Iris Berben, Bruno Ganz, Wim Wenders, Marcello Mastroianni oder Kirk Douglas. Das ist natürlich eine hübsche Zierde in der Biografie, aber viel mehr auch nicht. Job ist Job. Die Person, um die es sich heute handelt, ließ die meisten Filmfeste und Partys nach den Dreharbeiten sausen, weil sie in irgendeinem Nachtzug saß, um am nächsten Morgen mit ihren Söhnen und ihrem Mann in München zu frühstücken. 58 Jahre hält diese Ehe übrigens schon, wie auch immer die beiden es machen - sie machen es gut. Wir freuen uns wirklich sehr, dass sie die Hörbar offenbar in guter Erinnerung hatte und nach 15 Jahren noch einmal bei uns zu Gast ist: Herzlich Willkommen, Senta Berger. | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
    9/26/2021
    1:27:26
  • Dr. Eckart von Hirschhausen
    Mit dem Begriff „Kabarett“ können - berechtigterweise - sehr unangenehme Assoziationen einhergehen. Diese Aussage ist natürlich rein subjektiv, aber da, wo Lässigkeit und Phantasie wirken sollten, trifft man oft auf Bühnen der Biederkeit und komische verkopfte Wortwitze, die auch aus den 90ern kommen könnten. Apropos: ab Mitte der Neunzigerjahre begann unser heutiger Gast mit dem Schreiben von Texten und Kolumnen, in denen er wissenschaftliche Erkenntnisse mit Humor und Nachvollziehbarkeit verquirlte. Dann ging’s los mit Stand-up-Comedy, ja, hier könnte man zum Wort Kabarett greifen, aber es hatte eben diese Lässigkeit und einen Mehrwert und der hieß: Aaah. Habe soeben was gelernt. Spätestens seit seiner Rubrik in der Harald Schmidt Show kannte dann auch wirklich fast jede und der lustigen Mediziner mit den eindringlichen Botschaften: Dr. Eckart von Hirschhausen, 54 Jahre alt. Arzt, Wissenschaftsjournalist, zertifizierter Zauberer, Bestseller-Autor. Und nun holt er zum nächsten Schlag aus mit seinem neuen Buch: "Mensch, Erde!, Wir könnten es so schön haben". Playlist zur Sendung: Peter Fox - Fieber // Adele - To make you feel my love // Tok Tok Tok - Come Together // Maroon 5 - Memories // Robbie Williams - Somewhere beyond the sea // Noah Sam - Little Child // Dota Kehr - Keine Zeit // Eva Cassidy - What a wonderful World | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
    9/19/2021
    1:27:52
  • Christopher von Deylen aka Schiller
    Stell Dir vor Du bist Künstler und wie von Zauberhand fliegt im Grunde jedes Deiner Alben auf die Spitzenposition der Charts. Immer wieder Nummer 1. Lehnt man sich dann entspannt zurück oder wird einem immer wieder ganz mulmig, wenn etwas Neues ansteht? Genau das werden wir Christopher von Deylen, besser bekannt als Schiller, fragen. Musik macht der gebürtige Niedersachse seit er Kind ist, aber heute sitzt von Deylen auch ein bisschen in der Funktion eines Botschafters der "Yes!Con" bei uns im Studio. Und so jung diese digitale Krebs-Convention auch ist, fungiert sie inzwischen als eine der wichtigsten Plattformen zum Thema Krebs, für Betroffene und Angehörige. Schiller wird ein Konzert zum Anlass der "Yes!Con" geben, aber vor allem wollen wir etwas über den 50-jährigen Musiker erfahren, der mit sehr leichtem Gepäck durch die Welt zieht, sich ein Leben voller Unwägbarkeiten wünscht und seinen ersten Kaffee morgens um 5 Uhr morgens trinkt. Playlist zur Sendung: Reinhard Mey - Gute Nacht, Freunde // Simge - Yanki // Tangerine Dream - Das Mädchen auf der Treppe // Schiller feat. Yalda Abbasi - Das goldene Tor // Pet Shop Boys - King's Cross // Depeche Mode - Never let me down again // Hubert Kah - Drowning // Agoria - Panta Rei | Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
    9/12/2021
    1:22:03

Sobre Hörbar Rust | radioeins

Todos os domingos, Bettina Rust convida um famoso para o seu programa Hörbar Rust, para que nos conte histórias sobre a banda sonora da sua vida. Passamos antigos Mixtapes, primeiros discos e sons intimistas e oferecemos anedotas engraçadas.

Website da estação

Ouve Hörbar Rust | radioeins, Der Benecke | radioeins E várias outras estações de todo o mundo com a aplicação radio.net

Hörbar Rust | radioeins

Hörbar Rust | radioeins

Descarregue agora gratuitamente e ouve facilmente rádio e podcasts.

Google Play StoreApp Store

Hörbar Rust | radioeins: Podcast do grupo

Hörbar Rust | radioeins: Rádios do grupo

Information

Devido às restrições do seu browser, não é possível reproduzir directamente esta estação no nosso website.

No entanto, você pode tocar a estação aqui no nosso Popup-Player radio.net.

Radio