Radio Logo
RND
Ouça {param} na aplicação
Ouça Essay und Diskurs - Deutschlandfunk na aplicação
(171.489)
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Página inicialPodcastsCultura
Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Podcast Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Podcast Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

juntar
O podcast com o debate cultural e ensaios culturais da Deutschlandfunk.
O podcast com o debate cultural e ensaios culturais da Deutschlandfunk.

Episódios Disponíveis

5 de 99
  • Wie wird Gesellschaft zu Text? Juan S. Guse im Gespräch
    Autor: Miriam Zeh Sendung: Essay und Diskurs Hören bis: ..
    10/17/2021
    28:23
  • Die Literatur und das "Wir" (1/4) - Wie Literatur die Gesellschaft im Streit vereint
    Der öffentliche Disput über Literatur gilt als ein entscheidender Hebel der Aufklärung. Doch wie sieht es heute aus, wo sowohl von einem unaufhaltsamen Leserschwund als auch von selbstgefälligen Literatur-Bubbles die Rede ist? Kann Literatur überhaupt noch einen übergreifenden gesellschaftlichen Konsens abbilden? Von Carolin Amlinger www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    10/10/2021
    29:44
  • Gedanken in der Pandemie - Über Wünsche nach Freiraum und Nähe
    Im Lockdown, im Gefängnis, in Unterkünften für Geflüchtete: Der Wunsch nach Freiheit und menschlicher Nähe ist allgegenwärtig – aber unter sehr unterschiedlichen Voraussetzungen. Hanna Engelmeier schaut auf Begegnungen mit dem Selbst, die Suche nach Halt und die Verpflichtung, anderen zu helfen. Von Hanna Engelmeier www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei
    10/3/2021
    29:39
  • Die falsche Kritik an der Selbstoptimierung - Anja Röcke im Gespräch
    Autor: Pascal Fischer Sendung: Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14
    9/26/2021
    29:38
  • 50 Jahre Theorie der Gerechtigkeit - Wie Rawls über Umverteilung, Sozialstaat und Weltordnungen dachte
    Eine gerechte Umverteilung unterschiedlicher Berufsgruppen war eines der Hauptanliegen des Harvard-Philosophen John Rawls. Es sei ihm dabei nicht um einfaches Umschichten von Vermögen und Eigentum gegangen, sondern um Änderungen von Gesetzen und Grundstrukturen, sagte die Philosophieprofessorin Tamara Jugov im Dlf. Tamara Jugov im Gespräch mit Pascal Fischer www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    9/19/2021
    29:41

Sobre Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

O podcast com o debate cultural e ensaios culturais da Deutschlandfunk.

Website da estação

Ouve Essay und Diskurs - Deutschlandfunk, Andruck - Deutschlandfunk E várias outras estações de todo o mundo com a aplicação radio.net

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Descarregue agora gratuitamente e ouve facilmente rádio e podcasts.

Google Play StoreApp Store

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk: Podcast do grupo

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk: Rádios do grupo

Information

Devido às restrições do seu browser, não é possível reproduzir directamente esta estação no nosso website.

No entanto, você pode tocar a estação aqui no nosso Popup-Player radio.net.

Radio